Beratung unter: +49 (0) 9571 / 9494120
Beratung unter: +49 (0) 9571 / 9494120

Wärmebildgeräte

Lernen Sie Ihr Jagdrevier von einer neuen Seite kennen.

Schnelles Entdecken, immer dem Wild einen Schritt voraus und die Umgebung immer im Blick – Wärmebildbeobachtungsgeräte bieten Jägern zahlreiche Vorteile.

Ob bei der Pirsch oder auf dem Ansitz – Wärmebildvorsatzgeräte bieten schnelle Zielerfassung und guten Überblick auch nach der Schussabgabe

Wärmebildgeräte, Wärmebildkameras und Wärmebildvorsatzgeräte
Immer einen Schritt voraus.

Wärmebildgeräte für die Jagd und Naturbeobachtung haben in den letzten Jahren einen großen Stellenwert eingenommen. Wärmebildtechnik ist schon sehr lange entwickelt, doch erst in den letzten Jahren ist diese auch für den privaten Anwender erschwinglich und erwerbbar geworden.
Als Wärmebildkamera bezeichnet man Geräte, die durch einen Detektor die kleinsten Unterschiede von Wärmesignaturen in ein Bild umwandeln und auf einem Bildschirm darstellen. Dieses Bild kann in verschiedenen Farbmodis betrachtet werden und wirkt sehr realistisch.
Je nach Witterung und Sonneneinstrahlung gibt es Unterschiede in der Bilddarstellung, denn je größer die Wärmeunterschiede der betrachteten Objekte sind, desto besser ist deren Abbildungsqualität im Display der Wärmebildkamera.

Wärmebildgeräte für die Jagd
Lassen Sie auch unter widrigsten Bedingungen nicht im Stich.

Aufgrund steigender Schwarzwildbestände und den daraus resultierenden Schäden, haben sich Wärmebildgeräte für die Jagd etabliert. Das Entdecken von Wild wird dadurch sehr erleichtert – solange nur ein kleiner Teil des Wildkörpers sichtbar ist, kann dieser auch erkannt werden.
Die Lichtverhältnisse – egal ob Tag oder Nacht – spielen beim Einsatz von Wärmebildgeräten keine Rolle. Die Abbildungsqualität im Display wird dadurch nicht beeinflusst.

die Marke Pulsar
die Marke nightlux JSA
XEYE x-infrared
Wärmebildgeräte
HIKVISION
LIEMKE_THERMAL
NIGHT_PEARL_LOGO

Welches Wärmebild ist für mich das Beste?

Unsere Philosophie ist die optimale Beratung von Kunden. Die ersten grundlegenden Faktoren zur Entscheidung sind:

  • Revierstruktur (Feld / Wald)
  • Abbildungsqualität ( Detektions- und Erkennungsreichweite)
  • Gewicht, Baugröße und Handlichkeit
  • bevorzugte Jagdart (Pirsch / Ansitz)
  • Bedienbarkeit (Tastenbelegung / Menüstruktur)
  • Zubehöroptionen / Features (Wechselakku / WiFi / Foto / Video)
  • Budget

Das optimale Wärmebildgerät für Ihren jagdlichen Einsatz ist nicht abhängig von den technischen Daten (Sensorleistung, Displayauflösung und Pixelgröße). Ein gutes Gerätbesitz besitzt ein schlüssiges Gesamtkonzept bestehend aus:

  • Leistung der verbauten Optiken
  • Software
  • technischen Daten
  • optionalem  Zubehör und Features

Daher ist es um so wichtiger, sich von Fachleuten beraten zu lassen oder noch besser:

Verschiedenen Wärmebildgeräte bei uns vor Ort testen und vergleichen.

Wärmebildkameras und Wärmebildvorsatzgeräte zu fairen Preisen

HIKvision, Pulsar, Liemke, Xinfrared, Nightlux, Guide, Nitehog und viele Weitere – unsere große Auswahl an Wärmebildgeräten lässt keine Wünsche offen. Überzeugen Sie sich von unseren attraktiven Angeboten.

Sie sind sich noch unsicher? Dann empfehlen wir Ihnen unseren kostenfreien Service von Beratung und Test im hauseigenem Revier.

Unser Service für Sie

  • Kostenfreie Beratung
  • Tipps für die Praxis
  • Garantie auf alle Produkte
  • Vergleichstest im hauseigenem Revier
  • Große Auswahl an Geräten
  • Einweisung in die Bedienung der Wärmebildgeräte

Auch nach dem Kauf sind wir für Sie da!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden







    Beraten lassen.
    Active Hunting

    Wolfsgrube 18
    96215 Lichtenfels

    Auch telefonisch gut beraten:
    +49 (0) 9571 / 9494120