5 Sterne bei 429 Rezensionen
Kostenloser Versand ab 500,00 €
1-3 Tage Lieferung
Persönlich getestete Produkte

Nachtsichtgerät für die Jagd

Die Jagd bei Nacht wird durch das Nachtsichtgerät zu einem faszinierenden Erlebnis, das die Schönheit der Natur im Schutze der Dunkelheit enthüllt. Die Nachtsichttechnik war lange vor der Wärmebildtechnik im jagdlichen Gebrauch. So bietet die Nachtsichttechnik ihre ganz eigenen Vorteile. Sie bietet eine nahezu realistische Bilddarstellung, da das vorhandene Restlicht verstärkt wird. Nachtsichttechnik gibt es mit Röhrentechnologie oder in digitaler Bauform. Digitale Geräte haben eine große Anhängerschaft, da sie wesentlich günstiger in der Anschaffung sind als Geräte welche auf der Röhrentechnik basieren. Nachtsichtgeräte gibt es als reine Beobachtungsgeräte sowie Vor und Nachsatzgeräte welche auf ein Zielfernrohr montiert werden können.

Mehr erfahren

Kundenlieblinge

Aktuelle Nachtsichtgerät Topseller

%

5.050,00 €* UVP: 5.099,00 €* (-1%)

Beliebte Nachtsichtgerät Marken

Für Sie auf YouTube

Aktuelle Nachtsichtgeräte im Test

 

Active Hunting Nachtsichtgerät

Noch mehr Unterstützung bei der Jagd

Diese Klasse an Nachtsichtgeräten für die Jagd ist bezeichnend durch folgende Eigenschaften: klein, leicht, handlich, kompakt, vielseitig. Klein und leicht bedeutet, dass die Jagd-Nachtsichtgeräte lediglich ca. 11 – 15 cm lang sind und nur zwischen 300 – 500 g wiegen. Die Vielseitigkeit der Nutzungsmöglichkeiten fängt bei der Hand-gehaltenen Nutzung an und geht weiter über die Verwendung an Kopf- und Helmhalterung bis hin zur Montage auf das Okular von Spektiven, Ferngläser sowie Zieloptiken (gesetzliche Bestimmungen des jeweiligen Landes beachten!). Für diese Form der Nachtsichtgeräte ist für den jeweiligen Einsatzzweck eine Vielzahl an Jagdzubehör erhältlich. Auch gilt es bei der Verwendung und Montage auf Primäroptiken einiges zu beachten. Profitieren Sie hier von unserem umfangreichen Spezialwissen und praxisbezogenen Erfahrungen.

Höchst professionelle Anwendungsbereiche

Binokulare Nachtsichtgeräte

Binokulare Nachtsichtgeräte sind von Ihrem Grundprinzip wie ein Fernglas aufgebaut. So verfügen Sie über zwei Okulare und auch zwei Objektive. Das Jahnke DJ-8 NSG Zwilling wäre hier ein Beispiel, welches auf die Röhrentechnik zurückgreift. In den allermeisten Fällen wird auf der Brücke noch ein IR-Strahler montiert, um auch in totaler Dunkelheit ein akzeptables Bild zu erhalten. Die Röhrentechnik verstärkt noch vorhandenes Restlicht, um schlussendlich ein Bild in zumeist grüner oder schwarz/weiß Farbe zu generieren. 

Der Trend geht aber immer stärker zur digitalen Technologie, bei der keine Röhren mehr Verwendung finden. Röhrengeräte haben den Nachteil, dass Sie durch normalen Lichteinfall Schaden nehmen können, was bei digitaler Technologie nicht der Fall ist. So bietet HikMicro zum Beispiel ein Fusionsgerät an, welches sogar zwischen Wärmebild und Nachtsichtechnik umgeschaltet werden kann. Es verfügt über zwei Okulare und zudem über einen thermische sowie optische Linse. Des Weiteren über einen integrierten IR-Strahler und Laserentfernungsmesser. Es verfügt also über alle Raffinessen, welche bei der Nachtjagd eine tragende Rolle spielen. Durch eigene Nutzung dieser Nachtsichtgeräte können Sie bei uns auf ein ausgeprägtes Fachwissen und weitreichende Erfahrungen zurückgreifen.

Service

Umfassend. Fair. Professionell.

Dipol, Dedal, Nightlux und viele Weitere – unsere große Auswahl an Nachtsichtgeräten lässt keine Wünsche offen. Überzeugen Sie sich von unseren attraktiven Angeboten. 

Sie sind sich noch unsicher? Dann empfehlen wir Ihnen unseren kostenfreien Service von Beratung und Test im hauseigenen Revier. 

Unser Service für Sie

  • kostenfreie Beratung 
  • Tipps für die Praxis 
  • Garantie auf alle Produkte 
  • Vergleichstest im hauseigenen Revier 
  • große Auswahl an Geräten 
  • Einweisung in die Bedienung der Nachtsichtgeräte 

Auch nach dem Kauf sind wir für Sie da!

Kontakt