5 Sterne bei 429 Rezensionen
Kostenloser Versand ab 500,00 €
1-3 Tage Lieferung
Persönlich getestete Produkte

ThermTec Hunt650

Passendes Zubehör
%

155,00 €* UVP: 165,00 €* (-6%)
%

64,90 €* UVP: 70,00 €* (-7%)

Das ThermTec Hunt 650 zeichnet aus:

  • 3 Jahre Gewährleistung auf alle ThermTec Geräte 

  • Neuster und hochempfindlicher Sensor in Verbindung mit der F1.0 Blende bringt eine Systemleistung von ≤ 20 mK NETD

  • Automatische RAV-Aufnahme nach dem Rückstoß (11 Sekunden vor und nach dem Rückstoß werden automatisch aufgezeichnet und gespeichert)

  • Wiedergabefunktion direkt über das Display, für gespeicherte RAV-Aufnahmen, Fotos und Videos

  • Das  ThermTec Hunt 650 ist ein absolutes Leichtgewicht mit nur 400 g, dank des Magnesium-Gehäuses

  • Kompakt, nur 129x65mm (ohne Fokusturm)

  • Ring Bluetooth-Fernbedienung für komfortable Menübedienung 

  • Neue Kollimatorlinse und HD-OLED Display: bis zu 12-fache Vergrößerung möglich

  • UI-Skalierung: Menüdarstellung (Benutzeroberfläche) lässt sich flexibel an die Grundvergrößerung des Zielfernrohres anpassen 

  • Integrierter Li-Ionen-Akku mit einer Betriebsdauer von bis zu 6 Stunden

  • Adapteraufnahme M52x0.75 Standard Gewinde

  • 4 Speicherplätze für Waffenprofile

  • Das Fokusturm-Design sorgt für präzise und leicht zugängliche Fokuseinstellung

  • Sehfeldbreite auf 100 m = ca. 15,4 m 

  • Entdeckungsdistanz 2.600 m (Mensch)

  • Bild- und Videoaufnahmen auf internem 64 GB Speicher und über WLAN auf End-Geräte übertragbar

  • Auflösung des Mikrobolometers 640 x 512 Pixel und 12 µm Pixel Pitch

  • OLED Display mit 1024 x 768 Pixel Auflösung


Sensor mit hoher thermischen Empfindlichkeit von ≤ 20 mK NETD beim ThermTec Hunt 650

Durch einen extrem niedrigen NETD-Wert von ≤20mK beim ThermTec Hunt 650 können noch kleinere Unterschiede aufgelöst werden. Dies ist besonders bei Sommerhitze, wenn die Temperaturunterschiede zwischen Wild und der Umgebung deutlich geringer sind oder bei höherer Luftfeuchtigkeit hilfreich. Die kleinsten Details von Objekten und Hintergründen lassen sich leicht und deutlich erkennen, z.B. Tierhaare, körperliche Merkmale von männlichen, weiblichen oder trächtigen Tieren, Zweige, Blätter etc. ​

Integrierte KI-Technologie mit selbstlernender Bild-Kalibrierung beim ThermTec Hunt 650

Das  ThermTec Hunt 650 verfügt über einzigartige KI-Technologie, welche dem Gerät selbstlernende und anpassungsfähige Eigenschaften an die Umgebung verleiht. Mit jeder Kalibrierung lernt das Gerät dazu. Dieser Lernvorgang wird dauerhaft in System gespeichert, was anschließend dazu führt, dass der Bildkorrekturalgorithmus optimiert und die Bildstabilität ohne Kalibrierung verlängert wird. Die Daten werden im Hintergrund verarbeitet. 

Nach einer kurzen Lernphase ist es möglich, das Bild bis zu einer Stunde ohne Gerätekalibrierung und ohne Qualitätsverlust zu erhalten.  Dies erspart dem Jäger häufige Bildkorrekturen, die zu einem Einfrieren des Bildes beim Anvisieren führen können. ​

RAV-Videoaufnahme in Verbindung mit der Wiedergabefunktion beim ThermTec Hunt 650

Das ThermTec Hunt 650 verfügt über eine RAV-Videoaufnahmefunktion, welche eine automatische Videoaufnahme generiert. Mit dem Rückstoß der Waffe werden 11 Sekunden vor und nach dem Schuss gespeichert. So können Sie Ihren Schuss und die Treffpunktlage kontrollieren und analysieren. 

Die Möglichkeit, diese Aufnahme sofort nach dem Schuss direkt auf Ihrem Hunt-Vorsatzgerät abspielen zu lassen, ohne es vorher mit einem Endgerät zu verbinden, kann die Nachsuche nicht nur erleichtern, sondern auch beschleunigen. Zusätzlich werden Ihre besonderen Jagdmomente gespeichert und für immer festgehalten!

Neue Kollimatorlinse: bis zu 12-fache Vergrößerung möglich beim ThermTec Hunt 650

Das Okular-System des  ThermTec Hunt 650 hat eine neue Kollimatorlinse. Das Wärmebildgerät kann, dank des neuen Okularsystems, auch ohne eine merkliche Beeinträchtigung der Bildqualität bis zur 12-fachen Vergrößerung verwendet werden. 

Das  ThermTec Hunt 650 verfügt über eine fest verbaute Kollimatorlinse, was für maximale Stabilität beim Schießen und für eine höhere Wiederholgenauigkeit sorgt. ​

Dasd ThermTec Hunt 650 ein absolutes Leichtgewicht mit nur 400 g

Das  ThermTec Hunt 650 ist extrem kompakt und zählt mit nur 400 g zu einem der leichtesten Vorsatzgeräte auf dem Markt. Dank der Magnesiumlegierung ist das Gehäuse nicht nur leicht, sondern auch sehr stabil. Damit sind Vorsatzgeräte der Hunt-Serie perfekte Begleiter auf jeder Jagd.

Umfangreiche Bild-Einstellungen beim ThermTec Hunt 650

Um den unterschiedlichen Anforderungen der Benutzer an das visuelle Erlebnis besser gerecht zu werden, bietet das ThermTec Hunt 650  Sensor-Helligkeit, Kontrast, Schärfe, Anti-Bildrauschen und Displayhelligkeit in je 10 Stufen und vier Display-Hintergrundbeleuchtungen in den Farben Grau, Blau, Lila und Rot. Zusätzlich hat das Gerät 6 Farbpaletten und einen Zielumrissmodus.

Ring Bluetooth-Fernbedienung für das ThermTec Hunt 650

Die Ring-Bluetooth-Fernbedienung mit ergonomischem Design lässt sich auf Finger oder ein Zielfernrohr Tubus anbringen und ermöglicht einen bequemen und direkten Zugriff auf alle wichtigen Funktionen. Die gesamte Palette der Funktionen steht Ihnen zur Verfügung, was die Bedienung deutlich vereinfacht. Zusätzlich lässt sich die Fernbedienung über die mitgelieferte Ladeschale einfach und schnell aufladen. 


Das ThermTec Hunt 650 ist nicht nur der große Bruder vom ThermTec Hunt 335, sondern das absolute Flagschiff von ThermTec. Es lässt sich mit dem Rusan-Adapter auf die eigene Tagesoptik montieren und bietet hervorragende Zielerfassung für anspruchsvolle Jagderlebnisse. 

Dank des MAR-Modular-Adapters und dem Viewfinder haben Sie in sekundenschnelle ein Monokular. Dank der Leistung, der kompakten Größe und der innovativen Funktionen ist dieses Gerät bestens für jeden geeignet, der ein High-End-Gerät sucht, welches keine Wünsche offen lässt. 

Das Gerät überzeugt mit einem leistungsstarken 640x512 Pixel Sensor und einer manuell fokussierbaren 50 mm Linse. Es kann als thermisches Monokular für die Suche oder als Vorsatz für ein Tageszielfernrohr zum Schießen verwendet werden. 

Dank der intelligenten Bildalgorithmen und einer Sensitivität von nur ≤ 20 mK, ermöglicht dieses Wärmebildgerät eine große Entdeckungsdistanz von bis zu 2.600 m und ein Sichtfeld von ca. 15,4 m (auf 100 m). 

Der integrierte Akku hat ausreichend Kapazität, um einen 6-stündigen Betrieb zu ermöglichen. Das Aufladen des Akkus kann per USB-C flexibel im Auto oder an jeder beliebigen USB-Schnittstelle bzw. mit einer USB-Powerbank erfolgen. 

Das  ThermTec Hunt 650 bietet 4 Speicherplätze für verschiedene Treffpunktlagen. Sehr praktisch, wenn man das Vorsatzgerät auf verschiedenen Zielfernrohren einsetzen oder sie für verschiedene Entfernungen voreinstellen möchte.

Farbpaletten

Wärme = Schwarz ⮞ zur präzisen Ansprache geeignet

Wärme = Weiß ⮞ am besten zur präzisen Ansprache geeignet

Wärme = Grün ⮞ sorgt für die Entlastung Ihrer Augen bei Nacht (im Schnellmenü deaktivierbar)

Wärme = Rot ⮞ zur schnellen Entdeckung von wärmsten Quellen (im Schnellmenü deaktivierbar)

Wärme = Violett ⮞ sorgt für die Darstellung von kühleren Bereichen (im Schnellmenü deaktivierbar)

Wärme = Gold (im Schnellmenü deaktivierbar)

Lieferumfang:

  • ThermTec Hunt 650 Vorsatzgerät

  • USB-C Ladekabel

  • Ring-Fernbedienung inkl. Ladeschale

  • Kontermutter mit Fixierschraube

  • Tasche

  • Reinigungstuch

  • Deutsche Bedienungsanleitung


Unser Fazit zum ThermTec Hunt 650

Das Thermtec Hunt 650 bietet Schussfestigkeit bis zu 6.000 Joule, hervorragende Bilddarstellung, ein extrem leichtes und robustes Magnesiumgehäuse, es benötigt durch die KI-Technologie nahezu keine Bildkalibrierung, ebenso bietet das ThermTec Hunt 650 eine rückstoßaktivierte Aufnahme, welche im Gerät abgespielt werden kann, eine Entfernungsmessung auf KI Basis und zudem können 4 Waffenprofile genutzt werden.

Die Steuerung des ThermTec Hunt 650 ist aufgrund der 3 Tasten simpel und ebenso ist eine Fernbedienung inkludiert. Das Thermtec Hunt 650 ist mit dem Standard M52 Gewinde ausgestattet und benötigt zur Montage keine zusätzlichen Adapter oder Zwischenringe. Und all diese Features zu einer UVP von 2.990 €.

Thermtec hat beim Hunt 650 nach unserer Meinung alles richtig gemacht und das Gerät wird definitiv eine große Anhängerschaft finden.

Mancher wird sich am internen Akku des Thermtec Hunt 650 stören, aber hierdurch wird auch die kompakte Bauweise realisiert.

Zusammenfassend ist das Thermtec Hunt 650 eine Bereicherung für den Markt der Wärmebildvorsatzgeräte. Die UVP, welche ThermTec für das Hunt 650 aufruft, ist eine echte Kampfansage und absolut fair in Bezug zur Verarbeitung und Leistung des Gerätes.

Wir haben das ThermTec Hunt 650 ausgiebig für Euch getestet. In diesem Test setzten wir das ThermTec Hunt 650 in den Vergleich zum Infiray MATE MAH50. Das ThermTec Hunt 650 konnte hier auf voller Linie überzeugen!

Abmessungen: 129x70x77 mm
Adaptergewinde: M52 x 0,75
Batterielaufzeit: ca. 6 h
Batterietyp: interner Akku
Detektionsreichweite: ca. 2600 m
Display Auflösung: 1024 x 768 Pixel
F-Wert: 1.0
Foto-/Videofunktion: Ja
Gewicht: 400 g
Integrierte Schnittstellen: USB Typ-C, Wi-Fi
Objektivdurchmesser: 50 mm
Pixel Pitch: 12 µm
Rangefinder: Ja
Sehfeld@100m: 15.4 m
Sensor Sensitivität: Kleiner 20 mK
Sensorgröße: 640x512 Pixel
Unterstützte Applikationen: Smart Thermal

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Kundenlieblinge

Vergleichbare Produkte

Gratisartikel

%

159,00 €* UVP: 169,00 €* (-6%)