Ferngläser / Spektive  19 Artikel

Filter

FERNGLÄSER FÜR DIE JAGD
NUR TRADITION ODER UNERLÄSSLICH?

Vergütung, Dämmerungszahl, Lichtstärke, Vergrößerung, Sehfeld und viele weitere Leistungsdaten bestimmen die Funktionalität von Ferngläsern für die Jagd. Neben der Waffe ist traditionell mit dem Jäger wohl nichts anderes so eng verbunden als ein Fernglas. Farbenfrohe Herbstansitze zur Rotwildbrunft, Ansitze im Sonnenaufgang zur Bockjagd im Mai, der Keiler ziehend im Mondlicht – jeder Jäger wird wohl zumindest ein klein wenig nostalgisch, wenn er an solche Erlebnisse zurückdenkt. Manch eine dieser Situationen bliebe wohl verborgen, wenn man einen treuen Begleiter – nämlich sein Fernglas – nicht dabei hätte. Doch welches Fernglas ist für die Jagd das Richtige?

Um diese Frage zu beantworten stehen der Einsatzzweck und die eigenen Erwartungen im Vordergrund. Gerne beraten wir Sie hierzu!

Wir führen ein breites Sortiment an ausgewählten und praxiserprobten Ferngläsern und Spektiven.

SPEKTIVE FÜR DIE JAGD
KEIN DETAIL BLEIBT VERBORGEN!

Der erste Schlag soll Dich zum Jäger weihen, der zweite Schlag Dir Waidgerechtigkeit verleihen, der dritte Schlag sei ein Gebot – Was du nicht kennst, dass schieß nicht tot! Diese Gebote sollten für jeden Jäger die Grundlage des jagdlichen Wirkens darstellen. Im Sinne der Waidgerechtigkeit ist das genaue Ansprechen eines Stückes unerlässlich. Ob die Gams im Gegenhang oder der Rehbock im weitläufigen Feldrevier – ein hochwertiges Spektiv mit entsprechender Vergrößerung und Detailschärfe verhindert Fehlabschüsse und erhöht die Chance auf waidgerechten Jagderfolg deutlich.