Beratung unter: +49 (0) 9571 / 9494120   Mo-Do: 10-18 Uhr / Fr: 10-17 Uhr
Beratung unter: +49 (0) 9571 / 9494120   Mo-Do: 10-18 Uhr / Fr: 10-17 Uhr
  • 0

Jagdwaffen

Präzision & Sicherheit für die Praxis

JAGDWAFFEN – PRAXISNAH UND WEITER GEDACHT

Als Spezialist für Nachtsicht- und Wärmebildtechnik ist uns in der Vergangenheit oft aufgefallen, dass unsere Kunden mit völlig ungeeigneten Waffen-Zielfernrohr-Kombinationen für die gewünschte Nachtsichttechnik auf uns zugekommen sind. Beispiele hierfür sind:

  • Jagdwaffen mit, in aller Regel überflüssigen, Kimme und Korn
  • zu niedrige Montagehöhen
  • stark abfallende Hinterschäfte
  • extrem große, Rückstoß-intensive Kaliber
  • sehr lange Läufe trotz Kaliber, welche für einen kurzen Lauf sehr gut geeigneten wären
  • völlig überdimensionierte Schalldämpfer, teils on-barrel
  • Sehr kopflastige Schalldämpfer-Waffe-Kombinationen
  • Zielfernrohre ohne oder mit zu wenig Parallaxeausgleich
  • Zu wenig Abstand zwischen Objektivende und Schalldämpfer

Die Liste könnten wir beliebig fortführen – die genannten Punkte stellen lediglich einen Auszug dar, was uns bisher am häufigsten aufgefallen ist. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden auch Jagdwaffen verschiedener Marken in unser Sortiment mit aufzunehmen.

Unser Ansatz ist eine ganzheitliche Beratung – und die fängt meist bei der Waffe des Jägers an. Die oben genannten, vermeidbaren Faktoren könnte man bereits beim Kauf der Waffe sowie der Zieloptik berücksichtigen. Das schafft später zum einen Flexibilität und zum anderen spart es Geld und Zeit, wenn es um die Auswahl der gewünschten Nachtsicht- und Wärmebildtechnik geht.

Hier auszugsweise einige Beispiele, welche Flexibilität bei der Auswahl der Technik schaffen:

  • Kauft man ein Glas mit Parallaxeausgleich (bestenfalls mit Ausgleich bis 20m), kann man Okulargeräte (digital oder Röhre) hervorragend nutzen
  • Hat man eine Waffe mit wenig Rückstoß, ist diese ebenfalls sehr gut für Okulargeräte geeignet
  • Möchte man später mit (Wärmebild-)Vorsatzgerät jagen, macht es Sinn ein Zielfernrohr zu verwenden, welches keine hohe Ausgangsvergrößerung hat (z.B. 1-6×24, 2-12×50, usw.)

Man sollte also schon beim Waffenkauf weiterdenken – und das übernehmen wir gerne für Sie. Wir versuchen bei unseren Empfehlungen immer eine möglichst hohe Flexibilität für spätere technische Anschaffungen zu gewährleisten und weisen aktiv darauf hin.

JAGD IM WANDEL STELLT AUCH ANSPRÜCHE AN DIE WAFFE

Die Jagd befindet sich im ständigen Wandel und was vor Jahren noch gut war, ist heute nur noch bedingt in der Praxis gut einsetzbar. Auch die Entwicklung im Bereich der Jagdwaffen und Optik bleibt nicht stehen und bietet dem Jäger eine praxistaugliche Vielfalt.

Doch was braucht man wirklich? Wie sehen die Jagdgelegenheiten aus? Welche Vor- und Nachteile haben die verschiedenen Möglichkeiten? Alle diese Punkte werden oftmals nicht berücksichtigt, sondern es wird verkauft, was gerade da ist oder was der Kunde sich im ersten Augenblick vorstellt.

Eine fachlich hervorragende und praxisnahe Beratung wie Sie es von unserem Spezialgebiet Nachtsicht- und Wärmebildtechnik gewohnt sind, ist auch unser Anspruch im Bereich Waffen!

IHRE JAGDWAFFE – VIELE MÖGLICHKEITEN

  • Geradezugrepetierer, klassische Repetierer oder doch Kipplaufwaffe?
  • Welches Kaliber mit welchen Geschossen?
  • Allgemeine Schussentfernung und Hauptwildart?
  • Lauflänge zum Kaliber passend?
  • Holzschaft, Carbon oder Kunststoff?
  • Schalldämpfer und offene Visierung?
  • Nachtjagd? Nachtsicht- und Wärmebild-tauglich?

Wie Sie an diesem kleinen Auszug erkennen, ist die Entscheidung genau so vielfältig wie im Bereich der Nachtsicht- und Wärmebildtechnik. Lassen Sie sich vom Active-Hunting-Team beraten!

Laufkürzung und deren Auswirkungen auf Geschwindigkeit, Energie und Geschossflugbahn am Beispiel .308 Win.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jagdwaffen der verschiedensten Marken

blaser logo
sauer - überlegene werte - logo
mauser logo
merkel logo
haenel logo
heckler & Koch logo
tikka by sako logo
sako logo
steyr logo
beretta logo
benelli logo
savage logo
winchester logo
taurus logo
röwa - logo
remington logo
franchi logo
browning logo
Krieghoff Logo
CZ Logo
Bergara Logo
Steel Action Logo
Brenner Logo
Ruger Logo
Jagdwaffen bei Active Hunting







    Beraten lassen.
    Active Hunting

    Wolfsgrube 18
    96215 Lichtenfels

    Auch telefonisch gut beraten:
    +49 (0) 9571 / 9494120