• 5 Sterne bei 429 Rezensionen
  • Kostenloser Versand ab 500,00 €
  • 1-3 Tage Lieferung
  • Persönlich getestete Produkte

Pulsar Monokular 3x20 für Pulsar Krypton

Das Pulsar Monokular 3x20 zeichnet aus

  • Schnellverschluss-Bajonettkupplung

  • 3-fache Vergrößerung

  • Nur 100 Gramm schwer

  • Werkzeuglose Montage


Kurzbeschreibung zum Pulsar Monokular 3x20

Transformieren Sie Ihren Wärmebildaufsatz in ein kompaktes, handgehaltenes Beobachtungsgerät. Das Pulsar 3x20 Monokular verwandelt die Krypton- und Proton-Wärmebild-Frontaufsätze mittels Bajonettverschluss in ein Beobachtungsgerät mit 3-facher Vergrößerung. 

Das Monokular bietet eine optimale 3-fache Vergrößerung für das Beobachten im Feld, wenn es zusammen mit einem Wärmebildaufsatz verwendet wird Das Monokular wird über die Bajonettkupplung mit dem Pulsar Krypton/Krypton 2 oder Pulsar Proton  zusammengesetzt. 

Die Bajonettkupplung zeichnet sich durch hohe Zuverlässigkeit und schnelle Anbringung aus. Für diesen Vorgang wird kein Werkzeug benötigt, nur das Pulsar 3x20 Monokular. Somit können Sie ihr Wärmebildgerät im Handumdrehen in ein Beobachtungsgerät oder blitzschnell wieder in ein Vorsatzgerät verwandeln. 

Der spezielle Positionsmechanik hilft Ihnen, die Position des Bildschirms des Aufsatzes mit dem Sehfeld des Pulsar 3x20B Monokulars einzustellen. Jetzt ist die Beobachtung vollständig, reichhaltig und gleichmäßig. Das Pulsar Monokular 3x20 wiegt weniger als 100 Gramm - der Jäger erhält eine vollwertige Wärmebildkamera mit einem geringen Gewicht.  

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.